Online-Vortrag: “Hinter den Kulissen: Digitalisierungsarbeit in der Antikensammlung”

Am Donnerstag, den 10. Juni 2021, um 18 Uhr c.t., spricht Kuratorin Dr. Polly Lohmann darüber, was Digitalisierung für die Arbeit in universitären Sammlungen konkret bedeutet: Was meint der Begriff, und welche Herausforderungen bringt die Digitalisierung im Arbeitsalltag mit sich? Wie können sich universitäre Sammlungen zeitgemäß präsentieren, und welche Arbeiten laufen derzeit hinter den Kulissen der Heidelberger Antikensammlung? Alle Interessierten sind herzlich zum Zuhören und Mitdiskutieren eingeladen; keine Anmeldung notwendig.

Donnerstag, 10. Juni 2021, um 18 Uhr c.t. unter https://audimax.heiconf.uni-heidelberg.de/x2mg-342z-ahm6-n672
(auch externe Zuhörer:innen können sich hier ohne Voranmeldung direkt einloggen).



Diesen Blogbeitrag zitieren
Polly Lohmann (2021, 5. Juni). Online-Vortrag: “Hinter den Kulissen: Digitalisierungsarbeit in der Antikensammlung” das Rollpodest. Abgerufen am 25. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/trsr

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search